vitrapoint Markenshop | 2010 | wysiwyg*
103-vitrapoint-thumbs

vitrapoint. Markenshop

Wohnlich, aber ungewöhnlich: wysiwyg* konzipierte und realisierte die Website des einzigen deutschen vitrapoint. Die Aufgabe bestand natürlich in der standesgemäßen Präsentation dieser Wohnschmuckstücke und darüber hinaus in der Kommunikation der umfassenden Beratungsleistung des Unternehmens. Denn vitrapoint gibt sich keineswegs damit zufrieden, einen Raum mit schicken Möbeln vollzustellen, sondern entwickelt komplette Konzepte für Wohn- und Arbeitsumgebungen. Diese Leistungen werden in vielen Bereichen erfahrbar, vor allem in den beeindruckenden Referenzen.

Vielfalt in Schönheit erfreut nur, wenn man den Überblick behält: Der Shop bietet daher mehrere Zugänge, um in die erhabene, mit Design-Auszeichnungen gesegnete Produktwelt einzutauchen. Die Anordnung und Darstellung des in allen Varianten mehrere tausend Modelle zählenden Portfolios wurde so gewählt, dass die Möbelpracht nicht überfordert, sondern vielmehr überwältigt. Nicht zuletzt deshalb besteht eine deutliche Trennung in Bummeln & Bewundern für den gefälligen Ersteindruck und Konfigurieren & Formulare ausfüllen im zweiten Schritt.

103-vitrapoint-screens

Gestalterisch sollte ein kleines Paradoxon die Aufgabe prägen: „Nicht aussehen wie Vitra, aber doch auch“. Dies war der besonderen Rolle des Lizenznehmers geschuldet, der nicht das Corporate Design der Marke übernehmen darf, aber doch erkennbar der deutsche Bezugspunkt der Möbel sein möchte. Die Lösung ist durchaus sehenswert. Auch auf technischer Ebene wurde ein Shop nach aktuellen Standards realisiert, zum Beispiel mit komplett flash-freier, also auch iPad-kompatibler Produktdarstellung, der natürlich in allen Aspekten ausbaufähig ist. Denn die Version 1.0 ist noch lange nicht das Ende – die Zukunft von Vitrapoint wird sicher noch schöner.

Ansehen
vitrapoint-duesseldorf.de
Shopsystem
wysiwyg* custom
CMS
wysiwyg* custom
Deutscher Design Club