Strenesse | Webshop | 2015 | wysiwyg*
Strenesse Webshop auf allen Geräteformaten

Strenesse Online Shop
Exklusivität – für jeden zugänglich

Der neue Onlineshop von Strenesse hatte zum Ziel, technisch allen heutigen Standards zu entsprechen und gleichzeitig hochgradig individuell zu sein, um die Einzigartigkeit dieser Modemarke würdig zu repräsentieren. Aus diesem Grund wurde das populäre E-Commerce-Framework Shopware als technische Basis gewählt, jedoch mit angepassten Templates, eigenhändig entwickelten Plugins und zusätzlichen Schnittstellen derart modifiziert, dass die besonderen Bedürfnisse des Kunden und der Marke aufgefangen wurden.

Strenesse bietet „affordable luxury“ an. Auf die Website transportiert bedeutet das: Premiummarke sein, aber für jeden zugänglich. So wird aus kommunikativer und gestalterischer Sicht ein hochwertiger Markenauftritt kreiert, der keinen Pomp benötigt, sondern in puristischer Direktheit seine Produkte für sich sprechen lässt. Technische Zugänglichkeit wird mittels des responsiven Designs gewährleistet, das an allen gängigen Endgeräten ein exzellentes Strenesse Erlebnis zuteil werden lässt.

Strenesse – verschiedene Viewports und Funktionen

Nach einem Workshop mit dem Kunden wurde das Projekt in der Konzeptionsphase gemeinsam in einzelne Arbeitspakete gegliedert und peu à peu realisiert. Die frühere Hauptnavigation, ein Sammelsurium an Themen und Produktgruppen, wurde strukturiert, thematisch rein auf Mode ausgerichtet und mit klaren Einstiegen „Men“ und „Women“ versehen.

Die zentrale Bildbühne der Startseite wurde gegenüber dem Standard-Plugin von Shopware deutlich erweitert. U.a. ist es nun dem Redakteur im CMS erlaubt, den Fokus jedes Bildes selbst zu wählen. Da das System für jedes Foto – um alle Bildschirmauflösungen zu bedienen – hundert verschiedene Proportionen errechnet, behält der Mode-Redakteur so die Hoheit über Bild und Bildaussage. Im Backend werden über die Shopware-API Inhalte des Warenwirtschaftssystems INTEX und des Fullfillment-Anbieters docdata in den Shopware-Auftritt integriert.

Ansehen
strenesse.de
Shop
Shopware 4
Framework
bootstrap
iF Communication Design 2016
red dot Communication Design 2015
Jahr der Werbung Branchenvergleich 2016
Deutscher Designer Club Gute Gestaltung 2016