Römerturm | Relaunch | 2016 | wysiwyg*

Römerturm Feinstpapiere
Website & B2B Shop

Deutschlands Nr.1 für Feinst- und Künstlerpapiere verfügt über mehr als 4.500 Artikel in 350 Kategorien. Die große Herausforderung bestand darin, dieses umfängliche und sehr heterogene Portfolio fehlerfrei zu importieren, strukturiert darzustellen, dabei die individuellen Feinheiten jedes Papiers hervorzuheben, und den Kunden noch durch einen komfortablen Kaufprozess zu geleiten. In einem zweistufigen Projekt wurde erst die hochwertige Produktpräsentation und anschließend der komplette Shop in Neos realisiert. Zu diesem Zweck wurde Neos auf vielen Ebenen mit der in Schweden verwalteten SAP-Instanz von Römerturm verbunden. Mittels CSV werden diverse Datenpakete übermittelt und per Jenkins automatisch in alle Serverinstanzen deployed.

Dabei wurden einzelne Bereiche der Produktpflege, wie Produktstruktur, Datenimport etc. bewusst in abgegrenzten Packages entwickelt und organisiert. So bleibt der Code in jedem Bereich autark und leicht pflegbar. Gleichzeitig kann der Redakteur über das Neos Backend den Status der Daten einsehen (und dank einer einfachen Ampel-Anzeige sogar begreifen). Hier werden nicht nur sehr komplex Basis-Preise ermittelt, sondern über den Abgleich mit 12.000 importierten Händleradressen auch ganz individuell verhandelte Preise ausgegeben. Darüberhinaus wurden der Warenkorb und der gesamte Bestellprozess mit SAP verbunden und in Neos realisiert.

Römerturm NEOS 3 Interface

Für die Produktdarstellung wurden über 1.000 Bilder neu fotografiert. Um eine optimale responsive Darstellung zu gewährleisten, kann der Redakteur ein individuell erstelltes Zip aus sieben Einzelfotos mit dem jeweils geeigneten Bildausschnitt hochladen, die dann für die jeweiligen Breakpoints passend ausgespielt werden. Erst dann treten bei mehreren tausend, zumeist schlicht weißen DIN A 4 Papieren die feinen Unterschiede - zarte Körnungen und Wasserlinien – auf jedem Endgerät gut sichtbar zu tage. Zusammen mit der vielseitigen Suche auf Basis von Elastic Search ermöglicht Römerturm ein Kauferlebnis, das in dieser Bandbreite und Qualität auf dem Papiermarkt herausragend ist.